Spanndendes Spiel in Ostelbien - Die besten Genesungswünsche für Helene!

Großtreben - Wermsdorf/Luppa 3:5 (1:2) Statistik/Galerie

Unsere Kicker erarbeiteten sich in dieser Auswärtsbegegnung Chancen für drei Spiele. Zunächst legten Maddox und Lukas mit zwei Toren vor.

Dann der Schock für die Mannschaft - die flinke Helene Baumann wurde von einem gegnerischen Ellenbogen voll im Gesicht getroffen. Keine Reaktion vom Schiedsrichter, der im übrigen "seinen" Spielern ständig während der Begegnung Hinweise geben musste. Der Verdacht auf Nasenbeinbruch bestätigte sich leider dann beim Krankenhauscheck. Helene - wir wünschen dir eine schnelle Genesung. Vielleicht bist du ja beim Talentecup in drei Wochen wieder fit.

In der Pause wollten unsere Spieler das Punktspiel für Helene gewinnen. Jan und Maddox (2) machten mit ihren Toren den Deckel drauf. Trotz einer guten Offensivleistung ist unsere Abwehr immer noch eine große Baustelle.

Aufstellung: Weixler, Borisch, Gäbler, Gaudermann, Baumann, Wichor, Renner, Beier, Lück

AK