Saxony-Cup in Dresden

Zum Abschluss der Saison ging es mit dem Bus zum Saxony-Cup nach Dresden. Bei perfekten Fußballwetter ging es in aller Frühe los, schon auf der Hinfahrt war die Vorfreude groß und die Stimmung unter den Kids und Fans & Eltern gut. Die Zelte waren aufgeschlagen und das Buffet wurde aufgebaut, während die Begrüßung der insgesamt 99 Mannschaften und der mehr als 1300 Kinder von statten ging. Gestärkt durch das mitgebrachte Buffet der Eltern ging es ins erste Gruppenspiel wo die Mannschaften Bad Liebenwerda, Torgau, Weixdorf, Löbtau und Marzahn auf unsere Hubertusburger warteten. Nach Anfangsschwierigkeiten konnte am Ende ein Sieg und ein Unentschieden errungen wurden.

Schon in der Vorrunde zeigte Osse Kupfer seine Stärke im Tor und Connor Bruder übte schon für die nächste Saison als Feldspieler. Zwischen den Spielen war die Stimmung super und es wurde getanzt und viel gelacht. In der Endrunde zeigten unsere Kicker nochmal was sie in der vergangen Saison in der Landesklasse gelernt hatten.

Die Endrunde wurde in Gruppen ausgespielt und durch Siege gegen SG Gittersee und MFK Vitkovice und einem Unentschieden gegen SV Strehlen wurde unsere D-Jugend Gruppenerster und am Ende errangen sie einen guten 17. Platz beim Saxony-Cup in Dresden.

Auf der Rückfahrt wurde nochmal jede Spielerin und jeder Spieler geehrt und mit einem T-Shirt als Erinnerung vom Highlight der Saison, dem Sieg gegen Tabellenführer RB Leipzig, als "Landesklassesieger-Besieger" ausgezeichnet.

Unter Tosendem Applaus ließ Niklas uns noch an seinem Gesangskünsten teilhaben und der ein oder andere Witz wurde noch zum besten gegeben. Vielen Dank an die Fans und Eltern für die tolle Unterstützung und der überragenden Verpflegung an diesem Tag und die gesamten Saison. Dank gilt auch an die Sponsoren der T-Shirts, Firma KKS und KET aus Wermsdorf. Ein toller Tag und ein Super Ergebniss für die Kids, die sich so einen schönen Abschluss verdient hatten. Jetzt geht es in die wohlverdiente Sommerpause, um dann mit einer neuen Mannschaft in der Nordsachsenliga erneut Vollgas zu geben. Wir wünschen den Kindern erholsame und wunderschöne Ferien - bleibt am Ball.

Mit dabei waren: Oscar Kupfer, Connor Bruder, Matti Lehmann, Tom Zielinski, Maximilian Zschiesche, Hedda Gatter, Henriette Rost, Jennifer Kirpal, Ruven Frase, Philipp Aust, Max Liebegall und Dominic Kirste

Heiko Zielinski