Torreiche Begegnung in Luppa

Wermsdorf/Luppa - Beilrode III 9:7

Ein sehr spannendes und abwechslungsreiches Spiel mit 16 Toren. Nach einigen Absagen konnte unsere F-Jugend doch noch eine schlagkräftige Mannschaft gegen den FSV Beilrode aufbieten. Sehr positiv zu sehen, dass die Vorgaben des Trainers und das Augenmerk der Trainingsarbeit an diesen Tag sehr gut von den jungen Spielern umgesetzt wurde.

Mit ansehnlichen Kombinationen über die Flügel zur Grundlinie zu kommen wurde der Gegner des Öfteren in Bedrängnis gebracht. Was schließlich auch der Garant des Erfolges war. Nur die 7 Gegentor trüben etwas den Erfolg, da die meisten Treffer aus eigenen leichtfertigen Fehlern entstanden sind, die bei mehr Konzentration vermeidbar wären. Aber alles in allen für Kicker und Zuschauer sehr spannendes Spiel mit einem verdienten Sieger.

Aufstellung: Basti, Pius, Emil, Johannes, Joshua, Yannik, Iven, Diego

Bert Schwips/Bilder Anja Hentzschel