Unter großer Anteilnahme von Mischling Lino wurde heuer der heilige Rasen an der Sachsendorfer Straße mit Langzeitdünger versorgt und mangels zukünftiger Niederschläge gleich unsere Beregnungsanlage startklar gemacht. Am Samstag steigen unsere Männer in den Ring und versuchen gegen Krostitz den dritten Tabellenplatz in der Nordsachsenliga zu verteidigen - Anstoß 15 Uhr. Am Sonntag folgt dann der Kracher unserer A-Junioren, frischgebackener Pokalfinalist, um die Meisterschaft gegen Süptitz/Schildau/Dommitzsch - Anstoß 13 Uhr.

AK