Unsere Weihnachtsfeier

Drei Tage vor Heiligabend trafen sich unsere B-Junioren samt Trainerstab zur Weihnachtsfeier im Merkwitzer Keller. Wie es sich für Weihnachten gehört, wurde gemeinsam Wiener mit Kartoffel- oder Nudelsalat zu Abend gegessen. Diese Stärkung war angesichts der anstehenden sportlichen Disziplinen von Nöten. Denn nach dem Freitagabendspiel zwischen den Borussen aus Dortmund und Mönchengladbach, bei dem Falk Zschäbitz und Niclas Galesic als Video-Schiedsrichter fungierten (siehe Bild), duellierten sich auch unsere Jungs gegenseitig.

Die Königsdisziplin war natürlich nichts Geringeres, als das FIFA-Duell an der Playstation. Während der gesamten Hinrunde wurde nicht so viel gejubelt und getrauert, wie an diesem Abend an der Spielkonsole. Parallel zur World Darts Championship versuchte sich der ein oder andere an der Dartscheibe. Gewonnen hatte jeder, bei dem überhaupt mal ein Pfeil hängen blieb - eine Seltenheit. Auch im Karaoke wurde gegeneinander gebattelt, jedoch konnte keiner Felix Hammer schlagen, der seit Freitag the Voice of Merkwitz ist. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass Niclas die Skatdisziplin gewonnen hat. Vielleicht können die Spieler wenigstens in dieser Sportart etwas von ihm lernen ;-)

Entsprechend des Jugendschutzgesetzes gingen alle Beteiligten pünktlich 22 Uhr ins Bett, um am nächsten Tag nach dem Frühstück wieder Ordnung in den Räumen herzurichten. Viel gab's da ja nicht zu tun - war ja ein ruhiger Abend. Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

NG