Festveranstaltung des FSV Blau-Weiß Wermsdorf

Unser Präsident René Naujoks blickte in einer unterhaltsamen Festrede in die Vergangenheit und die Zukunft. Karsten Wolf, unser Vereinshistoriker, ließ noch einmal 90 Jahre Fußball in Wermdorf mit vielen Bildern Revue passieren.

Wir freuen uns über die Gratulationen und die guten Wünsche von Hermann Winkler (Präsident des Sächsischen Fußballverbandes), Frank Kupfer (CDU/Mitglied des Landtages), Vertreter des Kreissportbundes (Sven Kaminski und Lutz Herre), sowie der Führung des Nordsächsischen Fußballverbandes, vertreten durch Präsident Wolfgang Patitz, Volkmar Beier und Ralph Mothes. Vertreter der für die Gemeinde Wermsdorf so wichtigen Vereine, wie unsere Feuerwehr, der Turnverein und die Kegler gratulierten ebenso.

Wir freuten uns auch über das Kommen unserer benachbarten Fußballvereine aus Luppa, Merkwitz, Mügeln-Ablaß und Dahlen (Sonntag).

Unter dem Beifall der Anwesenden wurden Vereinsmitglieder für ihre ehrenamtliche Tätigkeit ausgezeichnet: Roland Büchner, Gunter Moser, Robyn und Robby Staude, Dierk Kupfer, Manfred Züchner, Sven Juretschke, Daniel Zarnikow, Michael Brauns, Niclas Galesic und Jörg Büchner. Danke Männer - ohne Euch würde es im Verein nicht so gut laufen!

Eine gelungene Veranstaltung! Im Anschluss gab es noch jede Menge nette Gesprächsrunden und das ein oder andere Kaltgetränk für die Blau-Weißen und ihre Gäste - siehe auch Zeitungsschau/Bericht von Jana Brechlin.

Bilder: André Kamm