Testkick im fernen Lissa

Unsere Frauen waren zum Vereinsfest des SV Lissa eingeladen und zeigten bei Regenwetter, was sie im Training gelernt hatten. Natürlich waren die Spielerinnen des SV Lissa überlegen - doch zeigten unsere Mädels ebenfalls gute spielerische Ansätze. Verstärkung erhielten unsere Damen vom FSV Luppa, der uns mit 3 Spielerinnen unterstützte.

Leider verletzte sich unsere Torhüterin Ines Kleeberg an der Schulter - auf diesem Wege gute Besserung. Die jungen Spielerinnen, Hedda, Henni und Jenni zeigten Führungsqualitäten und waren mit viel Spaß bei der Sache. Ein toller Tag mit vielen Erfahrungen für die Damen vom FSV Blau-Weiß Wermsdorf.

Heiko Zielinski/Bilder Ines Kamm