Die Fußballer des FSV Blau-Weiß Wermsdorf trauern um ihren Sportkameraden

Johannes Haubold

geb. 27. Dezember 1929                               gest. 04. Januar 2018


, der leider verstorben ist.

Hans Haubold gehörte der Spielergeneration an, die sofort nach Kriegsende begannen, den Sport in Wermsdorf wieder mit Lebens zu erfüllen. Er war lange Jahre Mitglied der Männermannschaft der BSG Medizin, die 1951 den wohl größten Erfolg des Wermsdorfer Fußballs erringen konnten, den Gewinn des "Pokals der Spielvereinigung Medizin".

Die Mitglieder des FSV werden sein Andenken stets in Erinnerung halten.