Turniersieg in der Keksstadt

Unsere Minis zeigten in Wurzen eine klasse Turnierleistung und holten sich am Ende sogar den Turniersieg. Alle Spieler strengten sich mächtig an – Trainer Roland Büchner war natürlich mit seinen Schützlingen zufrieden. Neben dem Turniersieg räumten unsere Jüngsten noch Einzelauszeichnungen ab. So wurde Leon Regner als bester Torhüter und Lukas Gaudermann als Torschützenkönig ausgezeichnet. Jemy Horn wurde ins Allstarteam gewählt. In einer Doppelrunde trat man gegen Wurzen, Bennewitz und Burkartshain an. Hier die Ergebnisse:

FSV Blau-Weiß Wermsdorf – Wurzen 1:0/1:0; - Bennewitz 0:1/1:1; - Burkarthain 1:2/2:0

Aufstellung: Regner, Horn, Eisfeld, Gaudermann, Treppe, Pfüller, Buchheim, Schwips

AK