Die Großböhlaer Hütte war mit 77 Gästen gut gefüllt. In einer launigen Rede dankte unser Präsident René Naujoks allen Beteiligten für die geleistete Vereinsarbeit im ausklingenden Jahr. Dann wurde ausgiebig getafelt und getanzt bis zum Abwinken gegen 3 Uhr in der Früh. Die Beatbox sorgte für ganz neue Töne und unser Frank Hammer sicherte sich als Gewinner des Hubertusburger Fußballquizzes einen stattlichen Weihnachtsbaum. Dank an alle Helfer, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

AK