Unsere F und D Junioren starteten am 8. und 9. Januar in die Hallenkreismeisterschaften. Leider konnten beide Nachwuchsmannschaften in Oschatz ihr spielerisches Potential nicht abrufen und scheiterten in der Vorrunde.

Unsere D-Junioren erzielten folgende Ergebnisse:

SG Wermsdorf/Merkwitz – Oschatz 1:3; - Luppa 2:3; - Schildau 2:3, - Mügeln/Ablaß 1:1

Übungsleiter Enrico Thiere kritisierte das schwache Positionsspiel und die fehlende Konzentration im Spielverlauf.  

Unsere Mannschaft: Julius Weise, Max Untermann, Tobias Arndt, Pascal Ziegler, Domenik Richter, Maximilian Ries, Nick Ahnert, Tobias Rosprich

Unsere  F-Junioren erzielten folgende Ergebnisse:

SG Luppa/Wermsdorf – Merkwitz 0:2; - Mügeln/Ablaß 1:0; - Oschatz 0:2; Merkwitz II 0:0; - Schildau 0:1; - Dahlen 0:2

Das Team erwischte einen rabenschwarzen Tag und verabschiedete sich mit nur einem Tor aus dem Wettbewerb.

Unsere Mannschaft: Luca Untermann, Mats und Matti Lehmann, Vivien Döling, Piet Zielinski, Fabrice Sobotta, Johannes Keller, Lucas Pruß

Kreism_1
kreim_3