Willkommen auf der Startseite

Flutlichtspiel in Torgau knapp verloren

SC Hartenfels Torgau - FSV Blau-Weiß Wermsdorf 2:1 (2:0)

Am Freitag gastierten die Hubertusburger im Hafenstadion zu Torgau. Unter Flutlicht wartete mit Gegner Hartenfels eine echte Mamutaufgabe, setzte es gegen den SC noch vor zwei Wochen im Pokal eine derbe Niederlage. Überraschend daher der Beginn der Kupfer Schützlinge, die in den ersten zehn Minuten mit breiter Brust auftraten und sogar die riesen Chance auf das frühe 0:1 hatten. Nach Standard Denny Beckedahl war es Benjamin Münch der den Ball freistehend aus kurzer Distanz nicht mehr entscheidend kontrollieren kann. In der Folge kippte das Spiel komplett. Die Wermsdorfer unter Dauerdruck. Hartenfels immer eine Idee eher am Ball als die Gegner, stets mit Zug auf das Tor von Benjamin Schönitz. Die Nummer eins der Gäste bot den Torgauern mit mehreren Rettungsaktionen Paroli, musste sich aber nach 16 Zeigerumdrehungen Mario Hein geschlagen geben, welcher zur 1:0 Führung einnetzte.

Weiterlesen...
 

Knappe Kiste in Ablaß/4. Punktspielsieg in Folge

SV Mügeln/Ablaß - SpG Wermsdorf II/Luppa 1:2 (1:1)

Die ersten 30 Minuten gehörten den Spielern aus Wermsdorf und Luppa. Die Abwehr ließ nichts zu und nach vorn wurde gut kombiniert. Einziges Manko: die Chancenverwertung. So scheiterten Tim Körner, Nick Wolf und Johannes Herzog aus guten Einschusspositionen. So musste ein Eigentor her, um die Führung zu erzielen. Einen scharf getretenen Eckball von Körner in den Ablasser 5-Meterraum beförderte Anton Diettrich zum 0:1 ins eigene Tor (23. Min.). Die Gäste versäumten es in Folge nachzulegen. Dafür gelang den Platzbesitzern in der 37. Minute der Ausgleich. Als die linke Abwehrseite schwach verteidigte, konnte Stanley Winkler zum Ausgleich einnetzen.

Weiterlesen...
 

Trotz der Niederlage ordentlich gegengehalten

Oldies: Wermsdorf - Stahl Riesa 1:3 (0:2)

Die stahlharten Oldies aus der Elbestadt gewannen am Ende verdient, wobei unsere Männer ordentlich gegenhielten. Unser ansonsten sicher agierender Hüter Hendrik Borisch ärgerte sich am meisten, als ihm in den Anfangsminuten ein Ball zum 0:1 durch die Beine rutschte. Auf der anderen Seite konnten Thomas Rost und Benjamin Heinicke ihre guten Chancen nicht nutzen. Riesa kurz vor der Pause mit dem zweiten Treffer. Einen Strafstoß konnten die Gäste nach dem Pausentee als Tor veredeln, ehe unseren nie aufgegenden Oldies durch Benjamin Heinicke der Ehrentreffer gelang - Prost.

Weiterlesen...
 

Aktuelle Ergebnisse/Spielberichte unserer Junioren

B-Junioren

Wermsdorf/Luppa - Naundorf II/Zschepplin 1:2

C-Junioren

Luppa/Dahlen/Wermsdorf - Merkwitz 4:0

Kreispokal: Schenkenberg - Luppa/Dahlen/Wermsdorf 6:1

D-Junioren

Kreispokal: Mörtitz - Wermsdorf/Luppa 0:12

E-Junioren

Kreispokal: Wermsdorf - Beilrode 1:7

F-Junioren

Kreispokal: Wermsdorf - Elbaue Torgau 1:0

G-Junioren

Unsere Kleinsten nehmen wieder an der Frühjahrsrunde 2018 teil. Bis dahin wird fleißig trainiert.

 

Wermsdorfer Fleischerei Dirk Neumeister spendiert neues Outfit - Herzlichen Dank für die Unterstützung!

 

Spielabbruch in Schirmenitz

Was ist nur zur Zeit auf einigen Fußballplätzen los? Unsere Vereinsschiedsrichter waren in den letzten Spielen öfter als Streitschlichter, anstatt als Spielleiter gefragt. Dennoch musste Niclas Galesic in seinen letzten drei Spielen sieben Spieler und zwei Trainer vom Platz stellen und auch Udo Köhler musste bereits schon einmal in die hintere Tasche greifen, um Rot zu zücken. Zu allem Überfluss brach Michael Brauns in den letzten Tagen ein Spiel ab, nachdem er bereits vier Platzverweise ausgesprochen hatte.

Weiterlesen...
 

Frauenpower

Blau-Weiß Wermsdorf – SG Lausen 4:3 (1:1)

Unsere Frauen bestritten gegen die SG Lausen an der Sachsendorfer Straße ein Freundschaftsspiel. Verstärkt wurden sie in der neuen Spielzeit von einigen jungen Spielerinnen aus unserem Verein. Vom Anstoß an weg glaubten die Frauen aus Wermsdorf an ihre Chance und der Gegner schien noch überrascht als Marika mit hohen Pressing die generischen Abwehr anlief und den Ball eroberte und plötzlich allein vorm Tor stand. Sie ließ sich diese Chance nicht entgehen und markierte das 1:0. Sollte es hier die Überraschung geben?

Weiterlesen...
 

Schirineulinge im Einsatz

Unsere Schiedsrichterneulinge Marc Fleischer und Simon Grätz waren als Assistenten beim Pokalspiel der Männer in Ablaß (SV Mügeln/Ablaß II - LSG Löbnitz) im Einsatz. Die Spielleitung hatte unser Schiedsrichterobmann Udo Köhler.

Weiterlesen...
 

Trainingszeiten unserer Junioren

Die Sommerpause ist vorbei - hier noch mal die Trainingszeiten und die Ansprechpartner unserer Junioren im Überblick. Wir wünschen allen Nachwuchsmannschaften mit ihren Trainern einen guten Saisonstart!

Weiterlesen...
 

Torwarttraining Nachwuchs

Benjamin Schönitz wird auch in dieser Saison unsere Nachwuchshüter trainieren. Die Trainingstermine werden mit den Keepern telefonisch abgestimmt. Herzlichen Dank für die Unterstützung Benjamin!

 

Kleine Fußballfibel für alle Interessierten im Nachwuchsbereich

Weiterlesen...
 

Trainingstipps im Nachwuchs- und Männerbereich

Ihr findet hier ausgearbeitete Trainingseinheiten anschaulich aufbereitet.  Einfach mal reinschauen!

Weiterlesen...